Blanker Horror

Heinz Christian Frickenschmidt

BH017 - Spuk und Tragödien im Wilderness Park

Ein Hexe und ein Anschlag auf einen Zug führten zu übernatürlichen Aktivitäten

24.01.2024 14 min

Zusammenfassung & Show Notes

Ein Waldstück westlich von Lincoln, Nebraska steht heute im Mittelpunkt. Der Wilderness Park hat eine lange und bewegte Geschichte. Unter anderem gab es hier eine schreckliche Eisenbahnkatastrophe - die kein Unfall war. Außerdem gibt es die Geschichte einer alten Frau, die viele für eine Hexe hielten. Sie wohnte als Einsiedlerin und behelligte scheinbar niemanden. Als dann aber gehäuft Kinder verschwanden, nahmen die Bürger der Stadt das Gesetz in die eigenen Hände.
-----
Musik: Luvcraft, Dorfschmidt//Gröhder
Mehr zu "Blanker Horror": www.blankerhorror.de

Feedback

Dir gefällt der Podcast und Du möchtest das mal loswerden? Du hast Tipps für neue Themen oder magst über den Inhalt bestimmter Folgen diskutieren? Dann wähle im Formular die jeweilige Episode aus und schreib uns eine Nachricht. Vielen Dank für Dein Feedback!

Mit einem Klick auf "Nachricht absenden" erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten zum Zwecke der Beantwortung Deiner Anfrage verarbeiten dürfen. Die Verarbeitung und der Versand Deiner Anfrage an uns erfolgt über den Server unseres Podcast-Hosters LetsCast.fm. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Hier kannst Du die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise einsehen.

★★★★★

Gefällt Dir die Show?
Bewerte sie jetzt auf Apple Podcasts